January 3, 2014

DBG Podcast #002: mehr Selbstwertgefühl, Entspannung und Authentizität durch Körperbewusstsein – mit Viola.

Hallo lieber Leser,

gerade eben erst von meinem Silvestertrip aus Schweden zurückgekommen ist es schon Zeit für meinen zweiten Podcast.

Dieses Mal erhalte ich tatkräftige Unterstützung von meiner wundervollen Mitbewohnerin Viola.

Viola studiert, an der Universität der Künste hier in Berlin ein nicht sehr bekanntes, aber trotzdem sehr interessantes Studienfach, nämlich Musik und Bewegung.

Warum, wozu und weshalb man jetzt ausgerechnet Musik und Bewegung studiert, wie du ein “komisches” Gefühl im Körper am effektivsten in den Griff bekommst, wie du am effektivsten entspannen kannst und was das ganze noch mit dem Selbstwertgefühl zu tun hat, erfährst du im Podcast.

Außerdem gibt es noch eine kleine Lektion in der wunderschönen schwäbischen Sprache.

Viel Spaß beim Schauen!
Tim

Podcast:

  • 00.00 min: Einleitung + Rückblick auf Session #001
  • 01.00 min: Viola stellt ihren Studiengang vor
  • 01.45 min: Körperbewusstsein entwickeln
  • 03.55 min: Gefühle erkennen, annehmen und zulassen (was passiert in meinem Körper?)
  • 05.25 min: Die Wichtigkeit der Atmung + Atemtechniken
  • 07.00 min: Mehr Lebensnergie bekommen
  • 08.00 min: positive Auswirkungen von Entspannung
  • 09.30 min: Wirkung auf andere Menschen
  • 10.30 min: Ursachen von Verspannungen
  • 11.15 min: Methoden/ Übungen zum Entspannen
  • 13.30 min: Umgang mit “komisches Gefühl im Körper” -> Annehmen
  • 15.00 min: Auf Impulse reagieren lernen
  • 16.35 min: Angst vor dem “Falsch”
  • 18.40 min: Filter überwinden
  • 21.25 min: Musik an und wild rumtanzen
  • 23.55 min: vielfältige Bewegungserfahrungen sammeln
  • 24.35 min: Die Bewegungskomfortzone
  • 27.50 min: Eine kleine Lektion in Schwäbisch 🙂

P.S. Wenn dir dieser Podcast gefallen hat, würde ich mich sehr über eine Bewertung bei iTunes freuen. Du kannst den Podcast dort auch abonnieren.


Author:

Leave a comment